Pilzwanderung


Im Rahmen einer Pilzwanderung erkunden wir die Wälder unserer Heimat nach Pilzen. Besonderer Fokus liegt dabei auf den wichtigsten Speise- und Giftpilzen, den Bestimmungsmerkmalen dieser, aber auch die ökologische Bedeutsamkeit der Pilze sowie Koch / Verarbeitungsmöglichkeiten. Natur- und Pilzschutz, selbstständiges Arbeiten und Ausprobieren ist ebenfalls gefragt.


Essen und Trinken, Wetterfeste Kleidung


1 Tag, 25.10.2020
Sonntag, 10:30 - 15:30 Uhr
1 Termin(e)
Marius Seiler
59/2021
Vortragsgebühr:
12,00